Willkommen
Über mich
Info Abend
Preise/Termine
Reiki
Thera Nui
energ. Aufrichtung
Engel Energien
Neuzeitenergien
Klangmassagen
Empfehlungen/Freunde
Impressum
Datenschutz

Energetische Aufrichtung

 

Chronische Rückenleiden sind eine der häufigsten Erkrankungen unserer heutigen Zeit.

Durch zu wenig oder falsche Bewegung, falsches Sitzen und Liegen und vieles mehr

werden diese Leiden hervorgerufen.

Ist erst eine Fehlhaltung da, verschiebt sich die Statik des gesamten Menschen.

Beckenschiefstand, Schulterschiefstand, unterschiedliche Beinlängen sind einige

Folgen davon, die das Leben erheblich beeintächtigen. 

Aber auch seelische Ursachen können zu Fehlhaltungen führen.

Menschen die in gebeugter Haltung gehen sagen oft:

"Die Last ist zu schwer für mich..." oder ähnliches.

Genau diese Denkweise schlägt sich sichbar und spürbar auf die Statik des Körpers nieder.  

Die daraus folgenden Beeinträchtigungen sind erheblich.

In der Wirbelsäule verlaufen alle Nerven, die die Organe und den Körper versorgen. Ist eine Fehlstellung der Wirbelsäule vorhanden, können

Organbeschwerden auftreten, für die vielleicht noch nicht mal ein pathologischer Befund vorliegt.

Zum Beispiel können ungeklärte Herzbeschwerden oder Stechen im Brustraum zu spüren sein, wenn in der Brustwirbelsäule eine Wirbelverschiebung vorliegt und dadurch eine Reizung des jeweiligen Nervs verursacht wird.

Hierbei ist anzumerken, das Herzbeschwerden selbstverständlich zuerst ärztlich abgeklärt

werden sollen, um organische Erkrankungen auszuschließen. 

 

Ein ausgeglichener Mensch steht und geht gerade und aufrecht.

 

Die energetische Aufrichtung wirkt auf Körper, Geist und Seele. 

Sie stellt die natürliche Ordnung wieder her.

 

Eine Fehlstellung der Wirbelsäule kann zu folgenden Beschwerden führen:

- Kopfschmerzen

- Migräne

- Beckenschiefstand

- Bandscheibenvorfall

- Ischiasbeschwerden

- Rückenschmerzen (HWS-, LWS-, BWS-Syndrom)

- Herzbeschwerden ohne pathologischen Befund

- Schulterschmerzen

- Kieferfehlstellungen

- Duchblutungsstörungen

- Tinitus

- ADS / ADHS

...und vieles mehr

 

Durch die energetische Aufrichtung werden die Selbstheilungskräfte mobilisiert,
die Wirbelsäule kann sich aufrichten, die Muskulatur kann sich entspannen,

Becken- und Schulterschiefstände sowie Beinlängendifferenzen können sich beheben. 

Bei der energetischen Aufrichtung erfolgt keine Manipulation am Skelett,

alles vollzieht sich auf geistiger Ebene. 

Eine energetische Aufrichtung kann in jedem Lebensalter und egal welche Diagnose besteht durchgeführt werden. Vom Säugling bis hin ins hohe Alter.

Eine mehrfache Aufrichtung kann nötig sein, wenn eine Fehlstellung bereits über

einen längeren Zeitraum besteht. 

Auch bei Tieren kann eine energetische Aufrichtung hifreich sein.

Zum Beispiel bei Hunden, die unter der Dackellähme leiden

(dies ist mit dem Banscheibenvorfall beim Menschen zu vergleichen) oder bei Pferden,

die Rückenprobleme oder Schwierigkeiten und evtl. Schmerzen bei bestimmten Gangarten haben.

 

Bitte zögern sie nicht sich bei mir zu melden, um individuelle Fragen zu klären. 

Seminartermine finden sie unter: Termine/Seminare 

 

Für Bewohner von Alten- bzw. Pflegeheimen biete ich die energetische Aufrichtung kostenlos an.
Bitte vereinbaren Sie einen Termin mit mir.Auch Gruppentermine sind möglich.

 

Hinweis:Geistiges Heilen dient der Aktivierung der Selbstheilungskräfte und ersetzt nicht die Diagnose oder Behandlung beim Arzt oder Heilpraktiker.

 

©R.Stolle2017